Angebote zu "Aufputz" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

1860114  - Motorcontroller Animeo EIB KNX 4AC W...
224,55 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: 1860114 - Motorcontroller Animeo EIB KNX 4AC WM220-240VAC 1860114 Bussystem KNX, Andere Bussysteme ohne, Montageart Aufputz, Mit Busankopplung, Mit LED-Anzeige, Anzahl der Eingänge 8, Schaltstrom ohmsch 3,15A, Max. Schaltleistung 720W, Max. Anzahl der Jalousieausgänge 4, Stromart AC, Schutzart (IP) IP20, Motorcontroller animeo EIB KNX 4 AC MoCo, WM 220-240 VAC, für Rollläden, Screens, Außenjalousien und Fenster, zur individuellen Ansteuerung von 4x 230V-Antrieben, nachrüstbar für die Ansteuerung per Funk oder Infrarot &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
SIRW  - Regenwächter SIRW
205,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: SIRW - Regenwächter SIRW Montageart Aufputz, Funktion Wettersensorik, Nachlauffunktion, Anzahl der Kanäle 0, Zeitbereich 0min, Anzahl der Universal-Dimmkanäle 0, Anzahl der Dimmfunktionen 0, Stromstoßfunktion, Anzahl der Kanäle 0, Rollladen-/Sonnenschutzsteuerung, Anzahl der Kanäle 0, Regensensor, Anzahl der Kanäle 1, Kontaktausführung Wechsler, Steuerspannung 1 0V, Steuerspannung 2 0V, Bemessungsstrom 2A, Bemessungsspannung 21,5 ... 26,5V, Bemessungsfrequenz 0Hz, Schutzart (IP) IP54, Breite in Teilungseinheiten 0, Breite 82mm, Höhe 82mm, Tiefe 58mm, Das SI-System (Strom-Impuls-System) ist eine Steuerungs- und Automatisierungstechnik für die festverdrahtete Installation. Durch das große Spektrum der Funktionsmodule und der Logik durch die Verdrahtung ermöglicht es die Realisierung einer Vielzahl von Steuerungsaufgaben. Dazu gehören u. a. die licht- und uhrzeitabhängige Schaltung von elektrischen Verbrauchern (z. B. Leuchten, Rollläden, Jalousien), Dimmfunktionen für Niedervolt- und DALI-Leuchten oder auch der Schutz von Rollläden und Markisen vor Wind und Regen. Diese lassen sich beliebig um Einzel Gruppen- und Zentralbefehle ergänzen. Das SI-System kommt ganz ohne PC-Programmierung aus, kann also konventionell installiert werden. Da die Verdrahtung weitestgehend den Steuerungen mit Relais- oder Schützschaltungen entspricht, sind die Aufwendungen für Planung und Inbetriebnahme sehr gering. Durch die konsequente Verwendung der Steuer- und Versorgungsspannung von 24 V DC und der strikten Trennung zwischen Schutzkleinspannungs- und Niederspannungsseite sind die Komponenten kompakt, kostengünstig und störungsunempfindlich. Zudem erlauben Steuerungsleitungen mit einer Länge von bis zu 100 m eine einfache Anbindung von Standardschalterprogrammen auch in großflächigen Gebäuden. Das System eignet sich besonders für die Lichtsteuerung. Dazu stehen unter anderem Ferndimmer, das DALI-Gateway und Dämmerungssensoren zur Verfügung. Sensoren erfassen physikalische, chemische, digitale oder analoge Eigenschaften und wandeln sie in elektrische Signale zur Weiterverarbeitung um. Der Regenwächter SIRW kann im SI-System oder in Verbindung mit z.B. Installationsrelais eingesetzt werden. Er erkennt und signalisiert auch kurzzeitige Niederschläge entsprechend der eingestellten Empfindlichkeit. Eigenschaften: - präzise einstellbare Feuchtigkeitserkennung, - integrierte Heizung, - Relais für 50 V AC / 2 A, - Spannungsversorgung 24 V DC Montageart: - Aufputzmontage mit ca. 30° zur Horizontalen, - die Spitzen der Sensorflächen müssen nach unten zeigen, - Tropfwassereinfluss sollte vermieden werden, - Montage auf der Teleskophalterung SIWH wird empfohlen Einsatzgebiete: Der Regenwächter eignet durch die Erkennung von Niederschlägen zur Steuerung von u. a. - Außenjalousien, - Markisen, - Dachluken &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
SIWS  - Windsensor SIWS
100,78 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: SIWS - Windsensor SIWS Montageart Aufputz, Funktion Windsensor, Nachlauffunktion, Anzahl der Kanäle 0, Zeitbereich 0min, Anzahl der Universal-Dimmkanäle 0, Anzahl der Dimmfunktionen 0, Stromstoßfunktion, Anzahl der Kanäle 0, Rollladen-/Sonnenschutzsteuerung, Anzahl der Kanäle 0, Windsensor 0 ... 32m/s, Anzahl der Kanäle 1, Steuerspannung 1 0V, Steuerspannung 2 0V, Bemessungsstrom 0A, Bemessungsspannung 0V, Bemessungsfrequenz 0Hz, Schutzart (IP) IP54, Breite in Teilungseinheiten 0, Breite 120mm, Höhe 200mm, Tiefe 120mm, Das SI-System (Strom-Impuls-System) ist eine Steuerungs- und Automatisierungstechnik für die festverdrahtete Installation. Durch das große Spektrum der Funktionsmodule und der Logik durch die Verdrahtung ermöglicht es die Realisierung einer Vielzahl von Steuerungsaufgaben. Dazu gehören u. a. die licht- und uhrzeitabhängige Schaltung von elektrischen Verbrauchern (z. B. Leuchten, Rollläden, Jalousien), Dimmfunktionen für Niedervolt- und DALI-Leuchten oder auch der Schutz von Rollläden und Markisen vor Wind und Regen. Diese lassen sich beliebig um Einzel Gruppen- und Zentralbefehle ergänzen. Das SI-System kommt ganz ohne PC-Programmierung aus, kann also konventionell installiert werden. Da die Verdrahtung weitestgehend den Steuerungen mit Relais- oder Schützschaltungen entspricht, sind die Aufwendungen für Planung und Inbetriebnahme sehr gering. Durch die konsequente Verwendung der Steuer- und Versorgungsspannung von 24 V DC und der strikten Trennung zwischen Schutzkleinspannungs- und Niederspannungsseite sind die Komponenten kompakt, kostengünstig und störungsunempfindlich. Zudem erlauben Steuerungsleitungen mit einer Länge von bis zu 100 m eine einfache Anbindung von Standardschalterprogrammen auch in großflächigen Gebäuden. Das System eignet sich besonders für die Lichtsteuerung. Dazu stehen unter anderem Ferndimmer, das DALI-Gateway und Dämmerungssensoren zur Verfügung. Sensoren erfassen physikalische, chemische, digitale oder analoge Eigenschaften und wandeln sie in elektrische Signale zur Weiterverarbeitung um. Der Windmesser SIWS und die Auswerteeinheit SIWR bilden eine Komponente, die alleine oder im SI-System Jalousien, Markisen und Dachluken schützt. Die Windstärken, die ein Schließen oder Öffnen auslösen, sind wählbar. Eigenschaften: - Windwächter als Kombination aus Anemometer SIWS und Windrelais SIWR, - einstellbare Empfindlichkeit, - Schließer- und Öffnerkontakt, - Spannungsversorgung 24 V DC Montageart: - Aufputzmontage, - Montage auf der Teleskophalterung SIWH wird empfohlen Einsatzgebiete: Die Kombination Windsensor SIWS und Windrelais SIWR eignet sich durch die Erkennung von Winden zur Steuerung von u. a. Außenjalousien, Markisen, Dachluken. &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot